Neue Wege gehen!

Dokumentenspezifikationen als Basis für die automatisierte und dokumentenspezifische Testfallerstellung.

Mit docsA⁺ zur Testautomatisierung

Eine gute und vollständige Spezifikation bildet die Basis für die Erstellung von Testfällen. Mit docsA+ erhalten Sie eine Dokumentenspezifikation, welche hohen Standards entspricht und als Grundlage für die Testfallerstellung dient. Sie können selbstverständlich Testfälle von einer Fachkraft erstellen lassen, jedoch bietet Ihnen docsA+ einen einfacheren Weg: Zum einen können Sie die Testfälle manuell ausführen oder mittels eines Testautomatisierungstools automatisiert durchführen lassen.

Umfassende Effizienz

docsA+ stellt Ihnen eine entsprechende Schnittstelle bereit. Nicht nur durch die Generierung der Testfälle aus docsA⁺ heraus, sondern auch durch den automatisierten Ablauf lassen sich Kosten und Zeitaufwand reduzieren.

Somit werden Testabläufe effizienter und umfassender.

Die neue Art zu Testen

docsA⁺ bietet Ihnen eine schnelle Generierung von Testfällen. Dadurch schaffen Sie Freiräume im Projekt und Entlasten Ihre Fachbereiche.

Durch frühzeitiges Testen vermeiden Sie wichtige Fehler im Vorfeld und stellen dadurch eine höhere Qualität Ihrer Dokumente sicher.

Sie erhalten eine optimale Anpassung der Testumgebung bei genauster Dokumentation und Revisionssicherheit. Somit ist effizientes Testen auf allen Stufen möglich.

So erstellen Sie ein Release

Consulting

Prozessberatung

Prozesse effizient und effektiv optimieren!

Weitere Informationen

Qualitäts-
management-
beratung

Prozesse effizient und effektiv optimieren!

Weitere Informationen

Einführungs-
unterstützung

Erfolgreich in die Zukunft starten!

Weitere Informationen

Auswahlberatung

Software zuverlässig auswählen!

Weitere Informationen

Neue Wege gehen!

Heben Sie Ihren Test auf die nächste Ebene

  • Entlastung

    Testen über alle Teststufen – vom Unit-Test bis zum End-To-End-Test

  • Übergreifender Test

    Dokumentenvorschau mit dem Show-Me-Button während und nach der Dokumentenspezifikation

  • Automatisierung

    Wegfall händischer Testfallerstellung durch den Fachbereich

  • Sicherheit

    Hohe Pfad- und Testfallabdeckung über alle Teststufen hindurch

  • Show-Me-Button

    Einfache Durchführung von Regressionstests nach Änderungen an den Dokumentenspezifikationen

  • Simpel

    Automatisierte Testfallerstellung auf Dokumentenebene und Bereitstellung einer Schnittstelle zu etablierten Testautomatisierungstools

Unit Tests wo Entwicklung der Dokumentenspezifikation entsteht

Der Test beginnt bereits beim Business-Analysten für ein spezifiziertes Dokument. Hierfür bietet docsA⁺ zwei Konzepte von Testfällen an. Generierte Testfälle aus docsA+ sowie manuelle, eigene Testfälle. Das Ergebnis zu einem Testfall erhalten Sie in einer Preview-Funktion. Bevor das Dokument mit seinen Textbausteinen an das Drucksystem übertragen wurde, haben Sie schon die Qualität überprüft und Fehler behoben. Somit erhöhen Sie die Qualität und reduzieren für einen Integrations- und Abnahmetest den Aufwand und die Fehleranzahl.

Weitere Komponenten

docsA⁺-Testing ist eine weitere Ergänzung in der Komponentengruppe der docsA+ Software. docsA+ Core und der docsA+ Generator runden das Gesamtbild ab.

docsA⁺-Core

Schnelligkeit und Qualität sind kein Widerspruch!

Weitere Informationen

docsA⁺-Generator

Brücken bauen!

Weitere Informationen

Haben wir Ihr Interesse für docsA⁺ geweckt?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen oder wünschen Sie einfach mehr Informationen.

Selbstverständlich haben wir hierfür noch weiteres Informationsmaterial.

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:

Musterfirma GmbH

“Super Produkt! Unsere Firma ist so effizent
wie nie zuvor!”
Olaf Nase, Vizeassistent und Technischer Berater

Musterfirma GmbH

“Super Produkt! Unsere Firma ist so effizent
wie nie zuvor!”
Olaf Nase, Vizeassistent und Technischer Berater

Musterfirma GmbH

“Super Produkt! Unsere Firma ist so effizent
wie nie zuvor!”
Olaf Nase, Vizeassistent und Technischer Berater